B-Wurf

BLUEBERRY HILL OF CLASSY STYRIAN 14.11.2014

Unser Montgomery „Monty“ auch bekannt unter BLUEBERRY HILL OF CLASSY STYRIAN bekommt ebenso einen eigenen Beitrag wie all unsere Welpen.

Er war der zweitgeborene und erste blau-gestromte Welpe von unserem B-Wurf. Sein erster Name war „Beat“ den er von uns bekommen hatte. Und durch seine tolle Fellfarbe wurde der Zuchtname Blueberry Hill auserwählt.

Wie geht es Monty und wo lebt er?
Monty lebt gemeinsam mit meinem Bruder und seiner Familie auf einem Hof mit Dobi-Mischligshündin Enja, Hühner, Hasen und Katzen.
Über zu wenig Auslauf kann man also nicht sprechen und langweilig wird ihm bestimmt auch nicht! 😉

Hier eine kleine Beschreibung von Claudia und Christian:

„Monty (ehemals Oskar) hat sich toll bei uns eingelebt. Enja (unser 13jähriges Dobermanmischlingsweibchen) hat ihn sofort ins Herz geschlossen. Die beiden Katzen beobachten ihn lieber aus der Ferne. Ebenso die Hühner und Hasen, die er zum fressen gern hat. Monty ist zum Liebling der Kinder geworden. Er folgt ihnen brav, ist total kuschelig und läuft gerne mit Ihnen um die Wette. Wer gewinnt ist wohl klar :-). Leider hat er mein Blumenbeet auserkoren seine Grableidenschaft auszuleben. Und im Bett schläft jetzt einer mehr (Anm. Christian: Ich muss meinen Platz im Bett verteidigen).

Letzte Woche hat er sich gegen 5 Bauarbeiter durchgesetzt und ist in die frische Betonfläche der Bodenplatte gesprungen und hat dort seine Runde gedreht. War ja sehr lustig, allerdings ist er danach quer durchs Haus gelaufen und ins Bett von Carina gesprungen. Soviel Beton wollten wir nicht haben und schon gar nicht im Haus. Eine zärtliche Rundumdusche in der Badewanne hat ihn wieder sauber gemacht, den Rest hat die Waschmaschine und das Bodentuch erledigt.
Im Moment interessiert ihn einfach alles, Schuhe im Garten verstecken, Spielzeuge im Hof verteilen, etc. auch versucht er immer wieder Geschmacksunterschiede bei Kugelschreiber, Filzstiften, Farb- und Bleistiften festzustellen (glaub der trainiert schon heimlich für Wetten das…?)
Abschließend ist zu sagen, dass wir sehr glücklich mit ihm sind und froh, dass er bei uns ist.“

Wir freuen uns natürlich sehr darüber das Monty einen so tollen Platz gefunden hat und das er seiner Familie so viel Freude bereitet. Auch Enja blüht mit ihm auf und man erkennt sofort das die beiden ein Herz und eine Seele sind ♥ Dankeschön Claudia und Christian das ihr Monty in eurer Familie aufgenommen habt!